Lebensgeister

von Banana Yoshimoto

ISBN 97832573300420

Nach einem schweren Unfall und dem Verlust ihres Geliebten ist Sayoko nicht mehr sie selbst. Sie hat das Zwischenreich der Geister betreten und Geheimnisse der unsichtbaren Welt erfahren. In der Tempelstadt Kyoto lernt sie allmählich das Leben so zu akzeptieren, wie es ist: voller Ungewiss­heiten und Rätsel, dem Tod immer nahe, ob man jung ist oder alt. Aber sie begreift auch, wie einmalig und geheimnisvoll das Diesseits ist.

Aus dem Japanischen von Thomas Eggenberg

Share on Facebook Share on Twitter

Lebensgeister

von Banana Yoshimoto

ISBN 97832573300420

Preis: 0:-

Nach einem schweren Unfall und dem Verlust ihres Geliebten ist Sayoko nicht mehr sie selbst. Sie hat das Zwischenreich der Geister betreten und Geheimnisse der unsichtbaren Welt erfahren. In der Tempelstadt Kyoto lernt sie allmählich das Leben so zu akzeptieren, wie es ist: voller Ungewiss­heiten und Rätsel, dem Tod immer nahe, ob man jung ist oder alt. Aber sie begreift auch, wie einmalig und geheimnisvoll das Diesseits ist.

Aus dem Japanischen von Thomas Eggenberg

Flughafen Frankfurt, T1, Z

Sayoko verliert bei einem Autounfall, der sie fast ihr eigenes Leben gekostet hätte, ihren Freund Yōichi. Bei dem Versuch mit ihrer Trauer fertig zu werden, öffnen sich ihre Augen für eine Zwischenwelt, die sie den Wert des Diesseits neu schätzen lehrt. Yoshimotos Sprache ist einfach umwerfend. Sie schafft eine melancholische Stimmung, die mich verzaubert hat ohne vorsätzlich rührselig zu sein. / Selina

Alle Bücher, die wir mögen