Luftpiraten

von Markus Orths

ISBN 978-3-7641-5155-3

Preis: 14:-

Luftpiraten sind grauhäutig, griesgrämig und streiten für ihr Leben gerne. Keiner blitzt und donnert besser als Luftpiratenlehrer Adiaba. Bis Zwolle zu ihm kommt: ein Weißer Luftpirat ohne Blitzauge, friedfertig und freundlich. Unwillkürlich schließt Adiaba den kleinen Kerl ins Herz und nimmt ihn bei sich auf. Ohne zu ahnen, dass ausgerechnet dieser Junge unfassbaren Mut beweisen und die Welt der Luftpiraten gehörig auf den Kopf stellen wird …

Rezensionen:

»Da gibt es jene Art Kinderbücher, die machen mehr Spaß als andere, haben mehr Esprit als andere und sind außergewöhnlicher als andere. Ein solches ist „Luftpiraten“ … so witzig wie genial.« – Andrea Wedan, Buchkultur

»Ein Buch zum Verlieben, märchenhaft und fantasievoll, bis ins kleinste Detail ... Wäre das Buch nicht niegelnagelneu, wäre es sicherlich ein Klassiker, der es hoffentlich werden wird.« – Sigrid Tinz, kinderbuch-couch.de

»Ein grandioser Vorlesespaß!« – Wiebke Schleser, BuchMarkt (Lieblinge des Sortiments)

»Ein wunderbar komischer Kinderroman, der immer wieder neue und überraschende Wendungen bereithält und mit einer ganz eigenen Welt von liebenswerten Phantasiewesen aufwartet.« – Simone Leinkauf, BuchMarkt (Test the Best)

»Ein tolles Buch, welches besondere Beachtung verdient! Mit witzigen Wortspielen, Wortakrobatik und Doppeldeutigkeiten als Vorlesebuch unterhaltsam und lehrreich einsetzbar.« – Karin Steinfeld-Bartelt, Der Evangelische Buchberater

Fakten:
  • ISBN: 978-3-7641-5155-3,
  • Verlag: Ueberreuter
  • Erscheinungstermin: 17.02.2020
  • Preis: 14,95€ (gebunden Ausgabe)
  • Genre: Kinder- und Jugendbuch, ab 9 Jahre

JugendbuchJugendbuchKinderKinder

Share on Facebook Share on Twitter

Luftpiraten

von Markus Orths

ISBN 978-3-7641-5155-3

Preis: 14:-

JugendbuchJugendbuchKinderKinder

Luftpiraten sind grauhäutig, griesgrämig und streiten für ihr Leben gerne. Keiner blitzt und donnert besser als Luftpiratenlehrer Adiaba. Bis Zwolle zu ihm kommt: ein Weißer Luftpirat ohne Blitzauge, friedfertig und freundlich. Unwillkürlich schließt Adiaba den kleinen Kerl ins Herz und nimmt ihn bei sich auf. Ohne zu ahnen, dass ausgerechnet dieser Junge unfassbaren Mut beweisen und die Welt der Luftpiraten gehörig auf den Kopf stellen wird …

Rezensionen:

»Da gibt es jene Art Kinderbücher, die machen mehr Spaß als andere, haben mehr Esprit als andere und sind außergewöhnlicher als andere. Ein solches ist „Luftpiraten“ … so witzig wie genial.« – Andrea Wedan, Buchkultur

»Ein Buch zum Verlieben, märchenhaft und fantasievoll, bis ins kleinste Detail ... Wäre das Buch nicht niegelnagelneu, wäre es sicherlich ein Klassiker, der es hoffentlich werden wird.« – Sigrid Tinz, kinderbuch-couch.de

»Ein grandioser Vorlesespaß!« – Wiebke Schleser, BuchMarkt (Lieblinge des Sortiments)

»Ein wunderbar komischer Kinderroman, der immer wieder neue und überraschende Wendungen bereithält und mit einer ganz eigenen Welt von liebenswerten Phantasiewesen aufwartet.« – Simone Leinkauf, BuchMarkt (Test the Best)

»Ein tolles Buch, welches besondere Beachtung verdient! Mit witzigen Wortspielen, Wortakrobatik und Doppeldeutigkeiten als Vorlesebuch unterhaltsam und lehrreich einsetzbar.« – Karin Steinfeld-Bartelt, Der Evangelische Buchberater

Fakten:
  • ISBN: 978-3-7641-5155-3,
  • Verlag: Ueberreuter
  • Erscheinungstermin: 17.02.2020
  • Preis: 14,95€ (gebunden Ausgabe)
  • Genre: Kinder- und Jugendbuch, ab 9 Jahre

Berlin-Brandenburg

Die Luftpiraten sind herrlich grummelige, schlechtgelaunte, streitsüchtige Gesellen, die auf der Wolkendecke leben und regelmäßig durch ihre irren Streitereien die Wolken zum Gewittern bringen. Bis eines Tages ein kleines, freundliches Luftpiraten-Kind auftaucht, alles durcheinanderwirbelt und wunderbare Abenteuer erlebt...

Ein tolles Lesevergnügen für Kinder von 9 bis 11 Jahren. Auch für Erwachsene ein Genuss, besonders durch den Wortwitz und die liebevoll beschriebenen Charaktere. Gut zum Vorlesen geeignet mit stimmungsvollen Illustrationen.  //Mitarbeiter in von Pocket Shop Berlin Brandenburg

Alle Bücher, die wir mögen