Flughafen Frankfurt, T1, Z

Adresse:
Terminal 1, Ebene 3, Bereich A-Non-Schengen
605 47 Frankfurt

Telefon: +49 69 690 27700

Mon - Fri: 06:30 - 21:30
Sat: 06:30 - 21:30
Sun: 06:30 - 21:30

Im Oktober 2012 eröffneten wir unsere beiden Shops in Frankfurt. Wir geben unser Bestes, um unsere Kunden zu inspirieren und für jeden das passende Buch zu finden- oder ein paar mehr!

Wir mögen

Dank der guten Besprechungen habe ich dem 1000-Seiten Wälzer eine Chance gegeben – zum Glück! Es ist das beste Buch, das ich je gelesen habe. Yanagihara schafft um den jungen New Yorker Jude eine Welt, die so unendlich traurig ist, auch wenn es immer mal wieder schöne Momente gibt. Es handelt von Prägung in der Kindheit und Familie, Freundschaft und Liebe. Die Geschichte hat mich lange Zeit nicht losgelassen und ich möchte sie unbedingt nochmal lesen. / Cecilie

Erster Gedanke: Darf der das? Ein Buch eines Immigranten über einen Flüchtling der seine Sachbearbeiterin an ihren Drehstuhl fesselt um sich mal so richtig den Frust von der Seele zu reden?
Nach 5 Seiten: Das ist genial!! Aber darf ich darüber lachen? Khider macht es unmöglich das nicht zu tun. Er erzählt mit soviel Wortwitz und Situationskomik vom Leben eines Hoffenden, der völlig an der deutschen Bürokratie verzweifelt, dass kein Auge trocken bleibt vor Lachtränen und ganz nebenbei erlebt der Leser die Welt eines Flüchtlings so nahe wie es kein anderes Medium möglich macht. Gebt Khider endlich den deutschen Buchpreis! 5 Sterne! / Gitte

http://www.pocketshop.de

Die Rückkehr des Buddha

Gaito Gasdanow

2017

Die Wiederentdeckung dieses russischen Autors der 20er Jahre ist einer der größten Glücksfälle der Literaturgeschichte. Bisher habe ich 3 seiner Neuübersetzungen gelesen und alle waren perfekt konstruierte, sprachlich brilliante Lebensgeschichten über Arm und Reich, Heimat und Exil, Liebe und Abhängigkeiten. Die Rückkehr des Buddha ist ein Seelenkrimi der Extraklasse. Unbedingt, unbedingt mal reinschauen bitte. / Gitte

A brilliant guide to navigate the field of international cooperation and cultural understanding. No matter if you’re a manager, business nomad, curious traveler or just interested in broadening your view of the world, this is the one book to read. Well-chosen anecdotes and illustrations make it a pleasure to read, too. / Gitte